Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Welker GmbH

ACHTUNG: Monentan liefern wir nur innerhalb von Deutschland!


1. Allgemeines
Der folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) erkennt der Besteller durch Erteilung seines Auftrages als verbindlich an. Sonderabsprachen bedürfen der Schriftform.
 

2. Lieferbedingungen / Geschäftskunden
Bei Bestellungen unter 50,00 € berechnen wir einen Versandkostenanteil von € 4,50. Bei einem Bestellwert über 50,00 € liefern wir frei Haus. Alle Preise im Geschäftskundenbereich verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MWST. Angebote freibleibend, Irrtum vorbehalten. Bei Preisen im Privatkundenbereich unseres Internetshops ist die gesetzliche MWST enthalten.
 

2.1 Lieferbedingungen / Privatkunden
Bei Bestellungen unter 50,00 € berechnen wir einen Versandkostenanteil von € 4,50. Bei einem Bestellwert über 50,00 € liefern wir frei Haus. Angebote freibleibend, Irrtum vorbehalten. Alle Preise im Privatkundenbereich unseres Internetshops verstehen sich inkl. der gesetzliche MWST.
 

3. Versand
Alle Waren sind normalerweise auf Lager und werden innerhalb von drei  bis fünf Werktagen nach Eingang  der Bestellung zum Versand gebracht. Lieferung gegen Vorkasse:

Sobald der Zahlungseingang auf dem Konto verbucht werden kann wird die Ware versandfertig gemacht. Teillieferungen müssen wir uns jedoch vorbehalten. Lieferung erfolgt innerhalb von Deutschland mit DHL.

ACHTUNG: Monentan liefern wir nur innerhalb von Deutschland!
 

4. Zahlung
Die Lieferung erfolgt wahlweise gegen Vorauskasse oder per PayPal. Für einen Nachnahme Versand berechnen wir eine Gebühr von 5,50 €.  Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Zinsen in Höhe der banküblichen Datenzinsen, mindestens jedoch in Höhe von 3% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank vom Rechnungsbetrag zu berechnen.
 

5. Mängel und Gewährleistung
Beanstandungen von Rechnungen  und Warenlieferung können nur innerhalb von acht Tagen nach Empfang der Waren geltend gemacht werden.  Bruchschäden sind sofort beim Zusteller der Ware zu melden. Verdeckte Mängel sind unverzüglich nach Feststellung zu rügen. Unsere Gewährleistung für gelieferte Geräte beschränkt sich auf die vom Hersteller der Geräte übernommene Garantie.
 

6. Umtauschrecht
Jeglicher Warenumtausch bzw. Falsch- oder Fehllieferung sind vorher mit uns abzusprechen und nur original verpackt  innerhalb von 5 Tagen möglich. Ware mit individuellen Namenseindrucken, Sonderbestellungen bzw. gebrauchte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen. Rücksendungen unfrei sind grundsätzlich nicht möglich.
 

7. Eigentumsvorbehalt
Alle Waren bleiben unser Eigentum, bis der Kaufpreis einschließlich Zinsen und Spesen bezahlt ist oder solange wir noch Ansprüche an den Käufer haben. Der Käufer verpflichtet sich, die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren pfleglich zu behandeln, etwa erforderliche Reparaturen ausführen zu lassen und unseren Eigentumsvorbehalt nicht zu gefährden. Wohnungsänderungen müssen uns unverzüglich mitgeteilt werden. Dasselbe gilt, wenn Zwangsvollstreckungsmaßnahmen durchgeführt werden, oder zu erwarten sind, die unser Vorbehalt-Eigentum betreffen. Die Kosten etwaiger Freigabeklagen trägt der Käufer. Für den Fall der Weiterveräußerung tritt der Käufer bereits jetzt seine Kaufpreisforderung bis zur Höhe unserer Forderung zzgl. 20% an uns ab. Gehen die in unserem Eigentum stehenden Gegenstände unter oder verliert der Käufer sonst wie die Verfügungsgewalt, treten an die Stelle der Gegenstände die Ersatzansprüche gegenüber Dritte. Der       Käufer ist verpflichtet uns unverzüglich zu informieren und alle Auskünfte zu erteilen, die zur    Geltendmachung der Ansprüche gegenüber Dritten notwendig sind.
 

8. Haftungsausschluss
Wir haften nicht für die Fehler unserer Lieferanten oder Hersteller. Wir prüfen nicht, ob Waren und Leistungen den aufgedruckten Vermerken entsprechen. Jegliche Ansprüche auf Schadensersatz einschließlich solcher auf Ersatz von Folgeschäden sowie Ansprüche, die sich auf eine Produkthaftung begründen, sind ausgeschlossen. Wir schließen insoweit jede Haftung, auch für mittelbaren Schaden des Bestellers aus.
 

9. Teilnichtigkeit
Sollten eine oder mehrere der vorgenannten Bestimmungen nichtig sein oder nichtig werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.
 

10. Warenannahmeverweigerung
Sollten Sie aus unberechtigtem Grund die Warenannahme bei Lieferung verweigern, so sind wir berechtigt, die daraus entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen.
 

11. Gültigkeit
Alle Angebote erfolgen unverbindlich bezüglich Preis, Menge und Lieferzeit. Auftragsbestätigungen werden in der Regel nicht erteilt.
 

12. Schadensersatz
Von uns nicht verschuldete Umstände, z.B. höhere Gewalt, Streiks und dergleichen, die der Erfüllung eines Auftrages entgegenstehen, berechtigen uns, Lieferfristen zu überschreiten oder vom Vertrag zurückzutreten. Ein Anspruch auf Schadensersatz kann nicht geltend gemacht werden.
 

 

Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung der WELKER GmbH

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist der Firma WELKER GmbH. wichtig. Wir möchten Sie daher nachstehend über den Umgang mit Ihren Daten ausführlich informieren.
 

13. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

13.1 Die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung von personenbezogenen Daten der Kunden erfolgt nur, im für die Geschäftsbeziehung erforderlichen Maße und entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen.
 

13.2 Sie können unsere Webseiten wie z.B. www.welker-vertrieb.de und www.affinage.de besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich die Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. [Name Ihres Internet Service Provider und der verwendeten Browser-Software, Anzahl der Hits auf den jeweiligen Seiten]. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
 

13.3 Personenbezogene Daten werden wir nur erheben, wenn Sie diese uns im Rahmen der Warenbestellung, einer Mitteilung oder bei der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.
 

13.4 Während des Bestellvorgangs im Onlineshop erheben und speichern wir personenbezogene Daten (insbesondere Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse), die – ohne eine weitergehende, gesonderte Einwilligung Ihrerseits - lediglich dazu dienen, Ihre Bestellung abzuwickeln und Sie bei Rückfragen oder Problemen zu kontaktieren. Mit vollständiger Abwicklung und Erfüllung des Kaufs werden wir Ihre Daten nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen löschen.
 

13.5 Bei der Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.
 

13.6 Die E-Mailadresse des Kunden geben wir nicht an Dritte weiter. Eine Weitergabe von Kundendaten an Dritte erfolgt nur, soweit dies zur Bestellabwicklung (z.B. für den Versand) oder für einen postalischen Produktproben- oder Werbemittelversand notwendig ist.
 

13.7 Wir senden unseren Kunden gerne aktuelle Informationen zu unseren Produkten und besonderen Angeboten per E-Mail zu, sofern Sie dem bei der Mitteilung Ihrer E-Mailadresse (z.B. im Bestellvorgang) zugestimmt haben. Sie können jedoch jederzeit, z.B. bei der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse im Bestellvorgang der Zusendung solcher Informationen widersprechen. Insoweit wird auf Ziff. 4 dieser Datenschutzerklärung verwiesen.
 

14. Einsatz von Cookies
Auf verschiedenen Seiten verwendet die Firma WELKER GmbH Cookies, um Ihren Besuch der Website attraktiv zu gestalten und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Datenmengen, die vom Webserver an den Computer des Websitenutzers gesandt werden. Diese können Ihren Computer nicht beschädigen und können von Ihnen in dem Windows Folder „Temporäre Internet Dateien“ eingesehen werden. Die meisten der von der Firma WELKER GmbH verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von der Festplatte Ihres Computers gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es der Firma WELKER GmbH, Ihren Rechner beim nächsten Besuch wieder zu erkennen („dauerhafte Cookies“). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.
 

15. Einsatz des Facebook Plugins
Wir verwenden auf unserer Webseite Plugins des sozialen Netzwerks facebook.com (http://www.facebook.com), Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA 94304 USA (im folgenden "Facebook"). Diese Plugins sind durch das Facebook-Logo oder einen entsprechenden Zusatz erkennbar. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann unter http://developers.facebook.com/plugins eingesehen werden.

Sofern Sie den Button „Gefält mir“ anklicken, erstellt das Facebook Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Servern von Facebook. Wir haben keinen Einfluss auf die dabei übermittelten Daten und erhalten keine Kenntnis von diesen Daten, da die Übertragung nicht über unsere Webseite, sondern direkt von Ihrem Rechner zu Facebook erfolgt. Übermittelt wird hierbei zunächst die Tatsache, dass Sie die unsere Webseite aufgerufen haben, wobei auch Ihre IP-Adresse erfasst werden kann. Sofern Sie gleichzeitig in Facebook eingeloggt sind, werden diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet und werden somit mit Ihrer Person in Verbindung gebracht. Gleiches gilt, wenn Sie auf den Button „Gefällt mir“ klicken und Kommentare abgeben. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook zu Ihrem Besuch auf unserer Webseite Daten erhebt und in Ihrem Facebook-Konto vermerkt oder mit Ihren Facebook-Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vorher bei Facebook ausloggen.

Über den Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der erhobenen Daten durch Facebook finden Sie Informationen in der Facebook-Datenschutzrichtlinie unter http://www.facebook.com/note.php?note_id=10150163898150301. Dort erfahren Sie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.
 

16. Auskunft über die Nutzung sowie Löschung von Daten
Der Kunde hat das Recht Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten zu erhalten. Der Kunde kann eine Berichtigung, Erhebung, Widerruf, Sperrung oder Löschung seiner Daten verlangen. Dazu muss der Kunde eine entsprechende Nachricht per Post an

WELKER GmbH

Brunnenstr. 32

78554 Aldingen

senden.
 

17. Datensicherheit
Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.
 

Widerrufsbelehrung

18. Widerrufsrecht für gewerbliche oder selbständige Unternehmen
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.
 

18.1 Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

WELKER GmbH

Brunnenstr. 32

78554 Aldingen
 

18.2 Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
 

18.3 Kostentragungsvereinbarung bei Widerruf
Macht der Auftraggeber von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, so hat er die regelmäßigen Kosten der Rücksendung der Ware zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 40,00 nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Sache der Auftraggeber die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Auftraggeber kostenfrei.

Ende der Widerrufsbelehrung
 

19. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Aldingen. Für den Fall der Geltendmachung von Streitigkeiten wird die Zuständigkeit des Amts- oder Landgerichts Rottweil vereinbart.

 

Online-Plattform (OS-Plattform) zu außergerichtlichen Streitschlichtung
Als Onlinehändler sind wir (info@welker-vertrieb.de) verpflichtet, Sie auf die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) der Europäischen Kommission hinzuweisen. Diese ist über die folgende Internetadresse erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.